AGB

Geschäftsbedingungen für die Bootsvermietung

Zeitraum Ein Miettag sind bei Booten ein Kalendertag, bei uns von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr.  Bei Vorreservierung müssen die Kanus bis 10 Uhr ( oder nach tele. Absprache ) abgeholt werden, ansonsten sind wir berechtigt die Kanus anderweitig zu vergeben. Bezahlung Vor Antritt der Fahrt sind die Boote, abzüglich der Anzahlung (falls getätigt) in bar zu bezahlen. Rücktritt Ein Rücktritt von der Reservierung ist jederzeit möglich, muss aber schriftlich erklärt werden. Der Zugang der Rücktrittserklärung bei uns ist maßgeblich für die daraus entstehenden Kosten:  30% bis 60 Tage vor Mietbeginn  50% bis 30 Tage vor Mietbeginn  80% bis 14 Tage vor Mietbeginn  100% unter 14 Tage vor Mietbeginn Bei vorzeitiger Abreise/ bzw. vorzeitiger Rückgabe der Mietgegenstände kann der Mietpreis nicht gemindert werden. Wir empfehlen eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen! Rückholung  Die Abgabestelle ist das Bahnhofsgebäude in Dargun. Die Rückholung von bis 6 Booten und bis 8 Personen durch uns kostet 0,75 €/ km.  Die Boote sind gereinigt dem Vermieter zu übergeben, ungereinigte Boote werden mit 5 € berechnet. Der Transfer der Kanus zum Darguner Kanal ist im Mietpreis enthalten. Ihre Haftung Sie haften für die Ihnen überlassenen Ausrüstungsgegenstände. Schäden, die über den normalen Verschleiß hinausgehen, Bruch, Diebstahl und Verlust, gehen zu Ihren Lasten. Bei einer Gruppe haften im Schadenfall  alle als Gesamtschuldner. Haftungsausschluß Wir haften nicht für Verspätungen, die wir nicht zu verantworten haben (Stau, Straßensperrung, Unfall etc.) Es fährt jeder auf eigenes Risiko und eigene Verantwortung. Unsere Hinweise und Tipps  sind Empfehlungen und nicht Zusicherungen. Die Fahrt mit dem Kanu und der Transfer erfolgt auf eigenes Risiko! Den Anweisungen unseres Personals ist folge zu leisten. Die Wasserwanderregeln sind einzuhalten.