AUSFLUGSZIELE

Mecklenburg

   Das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern zählt  mit seinen mehr als 2000 Seen und einer Küstenlänge von ca. 1.900 km zu den größten und sonnenreichsten Regionen in Deutschlands. Für Naturliebhaber, Biker und Wassersportler sind die Mecklenburgische Seenplatte und die Mecklenburger Schweiz so wie die Müritz Region bevorzugte Urlaubsregionen. Für die geschichtlich  interessierten Urlauber gibt es mehr als zweitausend Schlösser und Gutshäuser in Mecklenburg-Vorpommern (z.B. Schloss Basedow mit Steakhaus und Parkanlage oder der Lenné Park in Remplin mit Sternwarte) zu besichtigen. Wenn Sie mit dem Fahrrad oder dem Motorrad in Mecklenburg unterwegs sind, haben sie viele Möglichkeiten die traumhafte Landschaft und die netten Menschen kennenzulernen. Die zahlreichen Fahrradstrecken um Dargun sind gut beschildert und laden ein die einmaligen Alleen, im nach Brandenburg alleenreichste Bundesland, zu erkunden. Man könnte mit den Baumreihen entlang seiner Straßen die Entfernung von Lissabon nach Moskau überbrücken – genau 4.374 Kilometer.